background

Mama Baby Yoga


Beschreibung

Konstantina Sourgiadaki Endlich ist das Baby da!
Dieser Kurs ist exklusiv für die frischgebackenen Mamas und ihre Babys.

Mit Baby ist oft alles anders als vorher. Yoga nach der Geburt unterstützt Mütter dabei, ihren Platz im Leben mit Kind zu finden.
Mit sanften Übungen können die Mütter wieder Muskeln aufbauen und Energie, Beweglichkeit, innere Ruhe und Harmonie zurückgewinnen.
Die tiefere Atmung hilft auch, um mehr Kraft zu finden. So kannst Du die unterschiedlichen und neuen Anforderungen, die an Dich gestellt werden mit mehr Leichtigkeit und Kraft angehen.
Dabei werden die Babys (ab 6 Wochen bis ca. 10 Monate) mit einbezogen, dürfen schlafen, spielen oder gestillt werden.
Bei diesem Kurs erfahren Mütter und Babys einiges voneinander und haben auf oft ungewohnte Weise Spaß miteinander.

Termine

donnerstags von 9:00 bis 10:00 Uhr
Kurstermine: 22.02., 01.03., 08.03., 15.03., 22.03.2018

Preis pro Kurs à 7 Termine

50,- EUR

Über mich

Mein Name ist Konstantina Sourgiadaki
Ich bin eine nach Swami-Shivananda-Tradition ausgebildete Yoga-Lehrerin
(Ausbildung bei Yoga Vidya in Tübingen)
Ayurveda Masseurin und Therapeutin (BYV)
Naturwissenschaftlerin: Archäologin und Anthropologin
Momentan bin ich selbst schwanger

Anmeldung

Telefonisch unter: 01 76 / 43 94 58 90
oder per Mail an: konstsourgiadaki@yahoo.gr

Kursort

Geburtshaus Tübingen 
Eingang Hof 
Hagenloher Str. 9
72070 Tübingen

Neugeborene

Nora Marie
15.02.2018 um 04:57 Uhr
Anna Marie
12.02.2018 um 15:25 Uhr
Tobias Alexander
09.02.2018 um 11:18 Uhr


Aktuelles

Rückblick
Rückblick ins vergangene Jahr 2017
Anja Bellermann - Homöopathische Hausapotheke und Erstmaßnahmen
25. Februar 2018:
Vortrag und Austausch im Rahmen des monatlichen Sonntagscafés
Nächster Geburtsvorbereitungskurs
Di: 27.02.2018 - GV2/2018
Nächster Rückbildungskurs
Di: 27.02.2018 - R2/2018
Nächster Säuglingspflegekurs
Sa: 24.02.2018 - SP1/2018


Babygalerie

Leonie Sophie
geboren am 09.02.2018
um 19:23 Uhr
zur Babygalerie


Geburtsberichte

Lea
geboren am 12.12.2017
um 10:23 Uhr
zu den Geburtsberichten